Schwarzbrot

Zutaten 

Für das Dampferl:
200 g Sauerteig, 200 g Weizenmehl,
20 g Germ,
ca. 250 ml Wasser

Für den Brotteig:
1,25 kg Roggenmehl,
2 EL Sesam, 1 EL Salz, 2 EL Brotgewürz,
ca. 600 ml Wasser

 

Zubereitung:
Am Vorabend den Sauerteig mit Wasser, Mehl und Germ anrühren und zugedeckt an einem warmen Ort über Nacht stehen lassen.
Am nächsten Tag alle Zutaten zu einem Teig kneten, den man wieder rund 1 Stunde gehen lässt. Aus dem Brotteig formt man entweder 2 Laibe oder 2 Wecken. Diese in mit Tüchern ausgelegte Brotkörbchen geben und nochmals gehen lassen, bis der Teig kleine Risse bekommt.

Backtemperatur und Backzeit: Auf 220 °C vorheizen. Wenn das Brot Farbe hat, zurückschalten auf 180 °C und fertig backen. Backzeit ca. 75 Minuten.

 

Tipp: Dieses Brot passt hervorragend zu einem pikanten Wurstsalat.

 

www.loewenzahn.at
© Löwenzahn Verlag
Foto: Bettina Part

Das könnte Ihnen auch gefallen